Learning the light way!

Rückrufservice

[contact-form-7 404 "Nicht gefunden"]

Als englische Muttersprachlerin aus Großbritannien lebe und arbeite ich seit 2013 im Ausland. An verschiedenen Standorten unterrichte ich in nationalen und internationalen Unternehmen Business English als Einzelcoaching oder im Gruppenunterricht. Ich passe die Trainingsinhalte sowohl an die Bedürfnisse des Unternehmens als auch der Kursteilnehmer an. Dabei achte ich darauf, immer eine positive Lernatmosphäre zu schaffen und die Kursinhalte spannend, relevant und unterhaltsam zu gestalten. Bei jeder Sprache steht die Fähigkeit, mit Menschen in Verbindung zu treten und sich mit ihnen auszutauschen im Mittelpunkt, ganz gleich ob für berufliche oder private Zwecke. Es bereitet mir große Freude, meine Kursteilnehmer auf diesem Weg zu begleiten.

Ich bin seit 20 Jahren Trainerin für Business English. In den vergangenen 12 Jahren habe ich mich auf das Thema „Intercultural Communication“ spezialisiert. Meine Muttersprache ist Englisch und ich habe einen Hochschulabschluss (MBA).

Die Unternehmen, in denen ich unterrichtet habe, befanden sich in Yemen, Ghana, Zambia, Laos und in Deutschland. Ich unterstütze meine Schüler bei allen fachspezifischen Fragen zu Business English.

Ich bin englische Muttersprachlerin aus Kanada, mit einem BA Abschluss in Geschichte und Bibliothekswissenschaften. Seit fast 30 Jahren unterrichte ich Business English. Meine Priorität dabei ist es, die Trainingsinhalte exakt auf den Bedarf der Teilnehmer abzustimmen. Zu meinem Kundenkreis gehören Unternehmen wie BASF, C&A, Freudenberg Gruppe, Heidelberger Druckmaschinen AG, Henkel und Gelita AG. Das Unterrichten hat mir schon immer sehr viel Freude bereitet.

Senior Coach – Die Arbeit mit Menschen aus unterschiedlichen Ländern und Kulturen macht mir sehr viel Freude. Seit über 30 Jahren bin ich als Sprachtrainer und Coach tätig. Dies hat mir schon immer sehr viel bedeutet.

In den vergangenen 25 Jahren habe ich über 50 Bücher zum Thema Business English und interkulturelle Aspekte veröffentlicht.

Mittlerweile gehe ich unterschiedlichen Aktivitäten nach: Ich schreibe weiterhin Bücher und unterstütze Führungskräfte in sprachlichen Belangen, ich berate Unternehmen bei der Auswahl des Sprachtrainings und ich halte Seminare zu den Themen Presentation Skills, Meetings & Negotiating, Finance & Controlling, Telephone, Sales & Purchasing u.a.. Als „Flying Coach“ bin ich europaweit unterwegs und führe mehrtägige Seminare als Inhouse Training durch. Außerdem biete ich individuelles Coaching in meinem Cottage in der kleinen Stadt Battle an der Südküste Englands an. All das hält mich auf angenehme Weise auf Trab.

Seit dem Abschluss meines Sprachstudiums in Bergamo, Italien, unterrichte ich Italienisch für Fach- und Führungskräfte. Es macht mir Freude, die Entwicklung meiner Kursteilnehmer und ihre wachsende Sicherheit in der italienischen Sprache zu erleben. Meinen Schülern gefällt vor allem die aktive Rolle, die sie von Anfang an in meinen Kursen einnehmen können und dass ich ihre sprachlichen Ziele zu meinen Zielen mache.

In Spanien studierte ich Politik an der Universität Complutense in Madrid und ich habe einen Masterabschulss im Unterrichten von Spanisch als Fremdsprache der Universität Alcala de Henares. Nachdem ich eine Zeit lang in Madrid Spanisch unterrichtet habe, bin ich im Jahre 2012 nach Heidelberg gekommen. Seitdem habe ich in verschiedenen Unternehmen unterrichtet. Ich liebe an meinem Beruf besonders, immer wieder verschiedene Menschen kennen zu lernen und vor allem das Temperament der spanischen Sprache zu vermitteln.

Im romantischen Heidelberg habe ich Sprachen studiert (und auch mein Herz verloren) und bin nun seit vielen Jahren selbst Sprachtrainerin. Als Französin ist es mir, neben dem rein technischen Aspekt des Erlernens der Fremdsprache, ein ganz besonderes Anliegen, auch den kulturellen Aspekt des anderen Landes in den Sprachunterricht mit einfließen zu lassen. Denn das trägt wesentlich zum Verständnis der Sprache bei und macht das Lernen interessanter und somit leichter! Die Tätigkeit als Sprachtrainerin ist für mich eine permanente Herausforderung und ich freue mich immer wieder, meine Begeisterung für Fremdsprachen weitervermitteln zu können.

Ich unterrichte sowohl Englisch als auch Deutsch als Fremdsprache. Mein Bestreben dabei ist, die Sprache auf praktische aber auch individualisierte und einfühlsame Weise den Kursteilnehmern näher zu bringen und ihnen ein Sprachgerüst zu vermitteln, auf dem sie aufbauen können.

Als zertifizierte TEFL Trainerin mit über 10 Jahren Unterrichtserfahrung und langjährigen Aufenthalten in den USA, Südamerika und Südostasien habe ich mir die bestmöglichen Voraussetzungen geschaffen, qualitativ hochwertige und individualisierte Sprachtrainings zu gestalten.

Ich bin englische Muttersprachlerin aus Südafrika und unterrichte seit dem Jahre 2005 Business English. Seither hatte ich das Vergnügen mit Schülern in vielen unterschiedlichen Industriezweigen zu arbeiten: In der Automobilindustrie, im IT-Bereich, in Pharmazie und Diagnostik sowie in der chemischen und der Zementindustrie. Ich bin spezialisiert auf interkulturelles Training und LCCI Prüfungsvorbereitung. Mein tiefgreifendes Wissen über englischsprachige Länder und ihre Menschen geben mir eine gute Basis meinen Schülern einen Einblick in die jeweilige Mentalität und Kultur zu vermitteln. Dies lasse ich in meinen Unterricht mit einfließen.

Wer heutzutage an der globalen Wirtschaft teilnehmen möchte, muss in Englisch kompetent sein. Ich erinnere mich sehr gut an die Zeit, als meine damalige Arbeit gutes Deutsch von mir erforderte und an die großzügige, freundliche und kollegiale Unterstützung die ich damals beim Erlernen der Sprache erfahren habe. Ich möchte jetzt etwas von dem zurückgeben was mir damals gegeben wurde.

Ich unterrichte seit 20 Jahren Fach-und Führungskräfte in unterschiedlichen Unternehmen im Rhein-Neckar Raum sowie Studenten an der Dualen Hochschule in Mannheim.

Englisch ist meine Muttersprache und ich habe einen Abschluss in Modern Languages und Linguistics. Vor allem aber bin ich eine begeisterte Trainerin und die unterschiedlichen Anforderungen meiner Kursteilnehmer machen das Unterrichten für mich so spannend.

Als englischer Muttersprachler aus USA der seit über 10 Jahren im Ausland lebt, konnte ich viele kulturelle Unterschiede sowohl im Privat- als auch im Geschäftsleben kennen und verstehen lernen. Mein Studium in Philosophie sowie in Germanistik/Linguistik hat mir ebenfalls Einblick in die Strukturen und die Anwendung der Sprache im Allgemeinen gegeben. Da persönliche und kulturelle Unterschiede meist durch die Sprache ausgedrückt werden, ist Verstehen der Schlüssel zum Erfolg.

Meine Erfahrung als Englischtrainer begann im Jahr 2007. Seither hatte ich das Vergnügen mit vielen internationalen Studenten sowie Fach-und Führungskräften in der Industrie zusammen zu arbeiten. Dazu gehören Hochschulprofessoren, Top Manager, Freiberufler, Militärangehörige, Hochschulstudenten und Schüler. Kein Projekt gleicht dem anderen und die Anforderungen sind sehr unterschiedlich. Deshalb passe ich meine Kursinhalte den einzelnen Teilnehmern und ihrer individuellen Situation an. Eine Sprache lernen kann sehr viel Spaß machen und gleichfalls unseren Horizont erweitern.

Sprache bedeutet Kommunikation. Als Englischtrainer ermutige ich meine Kursteilnehmer, die Sprachkenntnisse die sie bereits mitbringen ohne Hemmungen anzuwenden. Ich lege den Schwerpunkt auf die Konversation und versuche in einer informellen, entspannten Atmosphäre die vorhandenen Kenntnisse auszubauen.

Ich arbeite seit 2008 mit com.be.nations zusammen. Während dieser Zeit konnte ich in unterschiedlichen Branchen Erfahrungen sammeln, so z.B. in der pharma­zeutischen und biochemischen Industrie, im Bauwesen sowie im Kulturmanagement der Stadt Heidelberg.

Meine berufliche Laufbahn begann ich als Schauspieler. Durch ein Studium der Finanzwissenschaften und Entrepreneurship (MBA) konnte ich mein betriebswirtschaftliches Wissen vertiefen. Mittlerweile bin ich als Sprachtrainer, Coach und SCRUM Master für agile Projektarbeit zertifiziert.
Seit 10 Jahren gehören Unternehmen wie BASF, Roche Diagnostics, PwC, Zurich Insurance Group und RWE zu meinen Kunden. Als äußerst vielseitig interessierter Mensch verknüpfe ich stets all meine Erfahrungen mit den Bedürfnissen meiner Kursteilnehmer. So entsteht ein Kommunikationstraining, das weit über ein übliches Sprachtraining hinausgeht.